Danke, liebe Rechtsanwaltsfachangestellte, wir verzichten nicht auf Sie

Hier stellt ein Anwalt ketzerisch die Frage, warum teure Rechtsanwaltsfachangestellte beschäftigen. Schließlich ist die Spracherkennung so gut, dass man sie nicht benötigt. Und die Post versandfertig machen? Da kann man Studenten nehmen.

Kann man das, auf Rechtsanwaltsfachangestellte verzichten?? Anwälte erbringen Dienstleistungen, sie verkaufen Wissen. Da hat der Anwalt in seinem Beitrag recht. Aber an wen verkaufen wir denn das Wissen? An Menschen. Und die wollen meist persönlichen Kontakt. Wie Jürgen von der Lippe mal so schön in einem Lied gesungen hatte: „Kann ich noch mal anfassen?“

Und nun stellen wir uns die Kanzlei vor, ohne die liebe und fleißige Rechtsanwaltsfachangestellte. Wer telefoniert mit Mandanten, um den Termin zu vereinbaren oder eine Frage zu beantworten? Der Anwalt mitten in einem Beratungsgespräch oder in einer Gerichtsverhandlung? Der Student, der von dem Fall keine Ahnung hat? Wer bearbeitet die eingehende Post, sichtet die Fristen und scannt sie ein /heftet sie ab? Wer empfängt die Mandanten, wenn sie zur Beratung kommen? Wer erinnert den Anwalt an den anstehenden Gerichtstermin und dass er mal losmachen müsse? Wer kümmert sich um PKH-Anträge und die Anlagen, wer erstellt Mahnbescheide und Kostenfestsetzungsanträge? Wie viel Entlastung mag ein Anwalt durch die fleißigen Bienchen haben?

Alles nur noch unpersönlich, über Computer und Webseiten? Es gab vor Jahren hier in Sachsen eine Bank, die meinte, es gehe so. Und schloss viele Filialen. Die Kunden wurden auf Online-Banking und Telefon verwiesen. Nun, einige Jahre später kam sie wieder zurück, teilweise sogar in die alten Filialgebäude. Es hat wohl doch nicht so funktioniert.

Spracherkennung, Computer und Technik können die Arbeit erleichtern. Aber bei der persönlichen Dienstleistung des Anwalts wird all das die Menschen nicht ersetzen können.

Und daher erklären wir den heutigen Tag zum Tag der Rechtsanwaltsfachangestellte und sagen einfach mal:

Danke!

Falls Sie einen Rechtsanwalt suchen, können Sie gern zu uns kommen. Sie finden sicher auch in Ihrer Nähe eine Kanzlei von uns, z.B. in der schönen Stadt Bautzen. Sie finden uns aber auch an anderen Orten in Sachsen.