Weisheit ja, aber doch nicht gleich die Löffel mitfressen

Dieser Spruch ist die Abwandlung der Redensart, jemand habe die Weisheit mit Löffeln gefressen.

Nun vermeldet eine Zeitung, dass ein Räuber festgenommen wurde. Statt jedoch ins Gefängnis, wurde er zunächst ins Krankenhaus gebracht.

Warum? Er hatte einen Löffel verschluckt. Ob das allerdings besonders weise war? Naja, Weisheit scheint in solchen Berufsgruppen nicht besonders verbreitet zu sein.

Da kann man nur empfehlen, bei der Berufsauswahl andere Richtungen zu wählen oder noch mal umzuschulen.

Falls Sie für Fragen im Strafrecht einen Rechtsanwalt suchen, können Sie gern zu uns kommen. Sie finden sicher auch in Ihrer Nähe eine Kanzlei von uns, z.B. in der Lessing - Stadt Kamenz. Sie finden uns aber auch an anderen Orten in Sachsen.